HERZLICH WILLKOMMEN

 

auf der Homepage der
Herzog-Wolfgang-Realschule plus Zweibrücken

 

Schuljahr 2023 / 2024


Wir möchten Sie über Lernangebote in den Sommerferien informieren! Bei Interesse folgen Sie bitte dem Link...

Bite beachten Sie : Anmeldeschluss für beide Sommerferienangebote ist der 10. Juni 2024.


Info an alle Schülerinnen und Schüler, die mit dem Bus fahren, bitte dem Link folgen... Infoblatt Schüler


Tag der Freundschaft an der HWRS+!

 

Herzlichen Dank an unsere Vertrauenslehrerin Frau Schmidt! Und ein Dankeschön an die Schülerinnen und Schüler der SV!


  

Herzlichen Glückschwunsch zum 2. Platz beim diesjährigen Baumschmuckwettbewerb! 

Dieses Jahr teilten sich die Klassen 6c und 9B2 den 2. Platz und können sich je über 50€ freuen. 

Vielen Dank für den Einsatz der Klassen und ihren jeweiligen Klassenlehrern.

Toll gemacht!!!


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich erinnere Sie noch einmal an den schon angekündigten Elternsprechabend

am Mittwoch, 07.Februar 2024 von 18 bis 20 Uhr!

Sie haben an diesem Abend die Gelegenheit direkt nach den Halbjahreszeugnissen, die Lehrerinnen und Lehrer Ihres Kindes

aufzusuchen und sich über den Lern/Leistungsstand zu informieren.

Mit freundlichen Grüßen,

T. Trier, Schulleiter


Anmeldewoche 🖋

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

wir freuen uns sehr, dass Sie Ihr Kind an der Herzog Wolfgang Realschule plus, am Standort Mozartstraße, anmelden möchten.

Informationen zur Anmeldewoche

29. Januar - 02. Februar 2024

Montag - Donnerstag:   08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag:                      08.00 - 12.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie im Vorfeld einen Termin zur Anmeldung über unsere EMail Adresse hwrsplus(at)schule-zw.de.

Zeitsparend wäre es, wenn Sie die folgenden zusammengefassten Unterlagen, vorab ausdrucken und ausfüllen könnten. Sofern sie keinen Drucker zur Verfügung haben, erfolgt das Ausfüllen dann während Ihres Termins im Sekretariat. 

 

Bitte noch zur Anmeldung mitbringen:

  • Geburtsurkunde (zur Einsichtnahme)
  • Anmeldeformular der abgebenden Grundschule
  • Halbjahreszeugnis 2023/24
  • Nachweis über Masernschutz (Impfausweis oder ärztliche Bestätigung)

Wir freuen uns sehr Sie und gerne auch ihr Kind in der Anmeldewoche kennenzulernen.



 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

❤️lich willkommen im neuen Schuljahr 2023/24.

Nach hoffentlich erholsamen Sommerferien wünschen wir allen viel Kraft, große Motivation und gutes Durchhaltevermögen für den bevorstehenden Schulalltag.

Bleibt gesund und fühlt euch wohl an der HWRS+!


Wir freuen uns auf das kommende Schuljahr!

Das Team der HWRS+

 

 


#AK23

Was ein wunderschöner Abend.....

ein ❤️liches Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben, Momente zu schaffen, die in Erinnerung bleiben! 

https://youtube.com/shorts/l-IvQ--nt_w 

    

 

Hier geht`s zum Elternbrief "Schülerfahrkosten" 

 

 


Unser Schulgarten


Neues aus dem Schulgarten.......

Herzlichen Dank an Frau Groh ☀️🍓


 


Musicalbesuch

Frau Ebert, Frau Fell und Frau Wollny begleiteten einige unserer Schülerinnen und Schüler zu einem unvergesslichen Besuch ins Musical "Tanz der Vampire", nach Stuttgart.

 
 

 


Kinderhospizdienst Saar zu Besuch an der HWRS+
 


   

 


Exkursion

Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen der HWRS+ Zweibrücken besuchten die Synagogen Gemeinde Saar...mehr dazu hier...


Achtung!

Neue Hausordnung und Nutzungsordnung digitaler Endgeräte!...

mehr dazu in den Downloads...


 

Anmeldewoche 🖋

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

wir freuen uns sehr, dass Sie Ihr Kind an der Herzog Wolfgang Realschule plus, am Standort Mozartstraße, anmelden möchten.

Informationen zur Anmeldewoche

30. Januar - 03. Februar 2023

Montag - Donnerstag:   08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag:                           08.00 - 12.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie im Vorfeld einen Termin zur Anmeldung über das Sekretariat (06332-92900). Frau Schlachter freut sich darauf Ihren Anruf entgegenzunehmen.

Zeitsparend wäre es, wenn Sie die folgenden zusammengefassten Unterlagen, vorab ausdrucken und ausfüllen könnten. Sofern sie keinen Drucker zur Verfügung haben, erfolgt das Ausfüllen dann während Ihres Termins im Sekretariat. 

 

Bitte noch zur Anmeldung mitbringen:

  • Geburtsurkunde (zur Einsichtnahme)
  • Anmeldeformular der abgebenden Grundschule
  • Halbjahreszeugnis 2022/23 
  • Nachweis über Masernschutz (Impfausweis oder ärztliche Bestätigung)

Wir freuen uns sehr Sie und gerne auch ihr Kind in der Anmeldewoche kennenzulernen.

Bleiben sie gesund 🍀


Weihnachtsgruß

Schärfen wir unseren Blick wieder für die schönen Dinge im Leben.
Es sind die kleinen Gesten im Alltag, die wir wieder erkennen müssen.
Diese sollten uns Zuversicht geben, um hoffnungsvoll ins neue Jahr zu starten!
Eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Fest und erholsame Weihnachtsfeiertage im Kreise der Lieben sowie einen guten Rutsch wünschen wir allen von Herzen.

Für die Schulgemeinschaft der
Herzog-Wolfgang-Realschule plus

Thomas Trier, Schulleiter

 


 

Vorlesewettbewerb

Herzlichen Glückwunsch an
Timo Schmidt, Klasse 6a.

Timo ist der Gewinner unseres Vorlesewettbewerbs und wird die Schule beim Stadtentscheid vertreten.

   

 Informationstag und Weihnachtsmarkt

Sa 26.Nov.2022

8:30 - 12:00 Uhr

Mozartstraße 1

    

Schuljahr 2021 / 2022

Am 14. Juli wurden die Schülerinnen und Schüler
der 9. und 10. Klassen verabschiedet

   

Kreativprojekte der
Klasse 9S

Die Welt mit anderen Augen sehen!

„Legografie“ ist eine Wortschöpfung aus Lego und Fotografie. Bei der Legografie werden Legofiguren in der realen Welt in Szene gesetzt

weiterlesen...

   

Unser Schulgarten

Dank einer Spende der VR-Bank Südwestpfalz kann jetzt in unserem Schulgarten geerntet werden.

zum Bericht auf der Facebook Seite der VR Bank

und

zum Schulgarten Projekt

 

   

Aladdin

Endlich mal wieder eine Musical-Fahrt nach Stuttgart möglich!

Am 1.6.2022 fuhren 44 Schüler*innen der Klassenstufen 8-10 mit 3 Lehrerinnen nach Stuttgart ins Musical „Aladdin“. Es war ein sehr gelungener Abend, denn die Inszenierung begeisterte alle!
Nächstes Jahr besteht definitiv Wiederholungsbedarf!

   

 

     

Spendenaktion

Schülerinnen und Schüler der Zweibrücker Herzog-Wolfgang-Realschule Plus spenden dem Verein Tierrettung/Fahrservice für alle Tiere Saar-Pfalz Geld und Material für die Ukraine.

zum Artikel im Pfälzischen Merkur

     

       

Zeichen setzen für den Frieden

Das schreckliche Thema „Krieg in der Ukraine“ lässt natürlich auch unsere Schulgemeinschaft nicht los. Nachdem in den Klassen darüber ausführlich gesprochen wurde, entschlossen sich die Schüler des Standortes Wackenstraße ein Zeichen zu setzen. Sie bemalten den Schulhof mit einem „Peace-Zeichen“ , worin sich alle Klassen aufstellen können, um von oben ein Foto zu machen.

    

Das Peace ‘n‘ Love Symbol

(Ein Beitrag von Colin Schaab, Klasse 9S1)

Das Peace ’n‘ Love Symbol. Schon ein seltsames Zeichen oder etwa nicht? Was genau soll es darstellen? Vielleicht der Fuß der Friedenstaube? Oder doch eher eine nach unten gestreckte Hand? Eins steht allerdings fest! Es symbolisiert Frieden und man sieht es in vielen Zusammenhängen. Doch in allen steht es für das Gleiche: Ein friedvolles Zusammenleben ohne Hass, ohne Gewalt und ohne Krieg. Man hat es bei der Ermordung von George Floyd, bei dem Mord an zwei Polizisten in Rheinland-Pfalz und bei den Angriffen auf die Ukraine z.B. auf Plakaten gesehen.
Das Symbol soll Menschen näher zusammenbringen und ein Zeichen für ein Leben sein, indem jeder so akzeptiert wird, wie er ist, indem es keine Opfer von verbaler und physischer Gewalt gibt. Auch ist es ein Zeichen gegen Rassismus und wird in dem Zusammenhang häufig genutzt.
Der Gedanke an ein Leben ohne all diese Probleme wäre ja schon fast zu schön, um wahr zu sein. All dies sind Sachen, die aus gesundem Menschenverstand schon nicht existieren sollten. Wenn jeder nur ein bisschen über seine Taten nachdenken würde und sich in die Gefühle der anderen versetzen würde, wäre die Welt schon ein besserer Ort. Und wären die großen Mächte der Welt nicht ganz so mächtig, müsste man keine Angst vor Hass, vor Krieg und unnötigen Toten haben.

       

5. Platz beim Planspiel Börse

09.03.2022

Das Team „Arabs“ aus der 9. Klasse schaffte es beim diesjährigen Börsenspiel sein Einsatzkapital zu erhöhen und erlangte damit einen Gewinn von 200,- € für das Erreichen des 5. Platzes.
Die Übergabe des Schecks und der Urkunden führte Schulleiter Thomas Trier mit der betreuenden Lehrerin Frau Fell am letzen Freitag durch.

   

Ich wünsche mir …….

Einige Schüler*innen haben ihre Wünsche fürs neue Jahr aufgeschrieben. Viele dieser Anliegen haben uns tief bewegt.

weiterlesen ...

   

Schuljahr 2020 / 2021

Gute Nachrichten für die Kinder der HWRS plus

15.06.2021


Die Sonne brennt von oben, kaum Schatten und die Abstandsregel zwang die Schüler*innen während der Pause in die pralle Hitze. Bis Freitag der vergangenen Woche!

Seit Montag ist der Schulhof von 7 schönen, großen,orangefarbenen Schirmen der Firma Globus Baumarkt geschmückt, die uns die Zweibrücker Filiale während des Sommers spontan und unkompliziert zur Verfügung stellt!

Auch der Dank der Schüler*innen gilt Herrn Sprunck und dem gesamten Team des Globus Baumarkt in Zweibrücken!

 

    

Beim Planspiel Börse der Sparkasse erreichten Timmy Jung und Leon Klich im Bereich Nachhaltigkeit den 2. Platz. Die Schüler erhielten neben einer Urkunde auch einen Geldpreis.

Das Bild zeigt die beiden Schüler mit ihrer Urkunde zwischen dem Schulleiter  Herr Thomas Trier und der WPF Lehrerin Frau Susanne Wollny.

   

Projekte unserer Schule


 
"Demokratie leben!"

- Gesamtdokumentation Zweibrücken 2017

zum Filmbeitrag des offenen Kanals

Kunst im Tunnel

Mir einer bunten Vorführung haben die Siebtklässler das Projekt "Kunst im Tunnel" abgeschlossen.

zum Bericht im Pfälzischen Merkur

zum Filmbeitrag des offenen Kanals
(ab Minute 10:50)

Projekt "Vielfalt"

zum Filmbeitrag

Projekt "Buntes Zweibrücken"

zur Nachlese

     

Schülerausstellung in Contwig

Schülerinnen und Schüler der HWRS+ stellen Werke zum Thema "Krieg und Frieden" in der prot. Martin Luther Kirche in Contwig aus

zum Videobeitrag

 

  

Gedanken des Schulleiters zum Tag der offenen Tür

Der Abschluss einer stressigen Woche und nochmals volle Action.

weiterlesen ...

 

Schulaktion zum Tag der Kinderrechte

Am 20. November wurden die Kinderrechte der Vereinten Nationen 30 Jahre alt. Unsere Schule veranstaltete zu diesem Jubiläum ein Mitmachprojekt mit vielen Stationen.

zum Bericht im Pfälzischen Merkur

   

Schuljahr 2018 / 2019

Am 19.Juni wurden die Schülerinnen und Schüler
der 9. und 10. Klassen verabschiedet

zum Bericht im Pfälzischen Merkur

   

EDEKA Bus vor Ort

am 18. Juni hatten unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit sich im EDEKA Mobil über die Ausbildungen im Einzelhandel zu informieren.

   

Zertifikatsübergabe für die Praxistagsklasse

Über ein ganzes Jahr haben 23 Schüler der Herzog-Wolfgang-Realschule plus in Zweibrücken einen Tag in der Woche im Betrieb verbracht und betriebliche Abläufe kennen gelernt. Am 13.Juni erhielten sie dafür ihre Zertifikate, die ihnen in einer Feierstunde durch de Betriebe ausgehändigt wurden. Erfreulich dieses Jahr ist die hohe Anzahl an Ausbildungsverhältnissen, sie durch den Praxistag entstanden sind. Die Hälfte der Schülerinnen und Schüler beginnt im Praxistagsbetrieb ihre Ausbildung.

  

Exkursion zur
KZ-Gedenkstätte Natzweiler-Struthof

Am 08.05. besuchten die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen der HWRS+ Zweibrücken 74 Jahre nach Ende des 2. Weltkrieges die KZ-Gedenkstätte Natzweiler-Struthof.

weiterlesen ...

   


Integration durch Motivation

Im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“ zeigte Osman Citir am 25.3. im neuen Mehrzwecksaal unserer Schule ein einzigartiges Motivationsprogramm   

zum Videobeitrag

  

Wissenswerkstatt

Frau Nagel-Müller besuchte mit ihrer 6.Klasse die Wissenswerkstatt in Saarbrücken

weiterlesen ...

 

   

buntes Zweibrücken

Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen erstellten verschieden gestaltete Menschenfiguren als Ausdruck der Vielfalt in unserer Gesellschaft

weiterlesen ...

  

Neuer Schulleiter

der Herzog-Wolfgang-Realschule plus ist Herr Thomas Trier (Bild Mitte). Herr Trier erhielt im Beisein von Bürgermeister Christian Gauf die Ernennungsurkunde von Herrn Grube (ADD).

 

   

 

Verabschiedung

Am 25. Januar fand die Verabschiedung unserer Schulleiterin Frau Sutter-Dessloch in den verdienten Ruhestand statt.
Wir bedanken uns für engagierte Jahre an unserer Schule und wünschen ihr im Ruhestand Glück und Gesundheit.

   

Beim Planspiel Börse der Sparkasse gewann eine Gruppe unserer Schule einen Preis im Bereich Nachhaltigkeit. Die Schülerinnen erhielten neben einer Urkunde auch einen Geldpreis

   

Wo ist Faris?

4 Tage lang gastierte die Theatergruppe Thevo an unserer Schule und spielte das Theaterstück „Wo ist Faris“.

weiterlesen ...

   

Spendenaktion der Klasse 9B3

Die Klasse 9B3 der Herzog-Wolfgang-Realschule plus veranstaltete zu Beginn des Schuljahres 2018/2019 eine Spendenaktion für das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen.

weiterlesen...

 

Logo der RS+

Termine

Ferien, Feiertage und bewegl. Ferientage 2024

09.05. + 10.05.

Christi Himmelfahrt und bewegl. Ferientag

20.05. - 31.05.

Pfingstferien

Termine, Veranstaltungen

20.06.

Elternabend neue 5er

24. - 28. 06. 

Klassenfahrt 10er

Aktuelles

HSU Elternbrief und Anmeldung im  Download - Bereich abrufbar!

Anmeldeformulare zur GTS und zum Mittagessen

GTS Anmeldung

Mittagessen

 
 _____________________  

Materiallisten

Die Materiallisten für die Klassenstufen 5 und 6 für das Schuljahr 2023/2024 finden Sie jetzt im Downloadbereich

 

Schulbuchlisten !NEU!

die neuen Schulbuchlisten für das Schuljahr 2024/2025 finden sie im Downloadbereich

 
_____________________  

Kontakt ins Lehrerzimmer

die Emailadressen unserer Lehrkräfte finden sie über diesen Link

Hier geht es zur Lernplattform