Projekt der 9. und 10. Klassen zum Thema „Suchtprävention“

Spielend Selbstbewusstsein stärken!

Theater RequiSiT steht seit 1996 für innovative Veranstaltungen in der Suchtprävention an Schulen und Unternehmen. Die Gruppe besteht aus ehemals
suchtmittelabhängigen Menschen, die seit Jahren clean leben und über ein hohes Maß an Selbstreflexion verfügen. Unter der fachlichen Leitung einer Diplom- und
Theaterpädagogin werden die bestehenden Angebote stets auf die aktuellen Bedürfnisse angepasst.

 „Erst schlapp gelacht, dann nachgedacht“

Unsere Schüler sind aktives Publikum, wenn RequiSiT auf deren Zuruf Improvisationstheater auf die Bühne bringt.
Das Thema Sucht folgt erst im Anschluss in kleinen Gesprächsgruppen.
Prävention und Aufklärung – Lernen ohne Zeigefinger.

weitere Infos zur Veranstaltung im Zeitungsartikel des Pfälzischen Merkurs

Logo der RS+

Aktuelles

Den neuen Elternbrief finden Sie auch

im Downloadbereich

Schulbuchlisten für das Schuljahr 2018/2019

im Downloadbereich

 

Termine

14.11.2018

Elternsprechabend
18:00 - 20:00 Uhr

16.11.2018

Bundesweiter Vorlesetag

20.11.2018

Start Kinotage