Müllsammelaktion in Zweibrücken

Im Rahmen des Schulprojektes „Modellschule für Partizipation und Demokratie“ nahmen die SchülerInnen der 6. Klassenstufe der Herzog-Wolfgang-Realschule Plus am Städte- und Gemeindeleben ihrer Stadt teil. Sie führten eine Müllsammelaktion durch. Zuvor besichtigten sie den Wertstoffhof, wo sie sich einen Überblick über die richtige Entsorgung von Wertstoffen und deren Weiterverarbeitung verschaffen konnten. Am Donnerstag 7.Mai machten sich die Klassen 6a, 6b und 6d gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen und den Umweltbetrieben Zweibrücken auf den Weg, um abgesprochene Flächen im Stadtgebiet von Zweibrücken von Müll und Unrat zu befreien. Von den UBZ mit Handschuhen, Greifzangen und Müllsäcken für Plastik, Papier und Glas ausgerüstet, zogen die SchülerInnen gruppenweise los, sammelten den Müll und trennten ihn. Bei dem Arbeitseinsatz wurden auch schwer zugängliche Flächen, wie Hecken und Böschungen von Unrat befreit.
Am Ende des Vormittags waren alle der Meinung, dass Müllsammelaktionen unnötig wären, wenn jeder seinen Müll ordentlich entsorgen und nicht gedankenlos wegwerfen würde.
Die Firma Kubota versorgte die Gruppe, die am Mitnahmeparkplatz den Müll sammelte mit einem kleinen Imbiss.

Dieser Müll liegt jetzt nicht mehr in der Landschaft
 

Logo der RS+

Aktuelles

Antrag auf Lernmittelfreiheit

bitte die Anträge auf Lernmittelfreiheit bis zum 15.3. abgeben

_____________________

Lernplattform mit Aufgaben für den Fernunterricht ab 4. Januar

Der Zugang ist passwortgeschützt. Zugangsdaten erhaltet ihr über die Klassenleitung

hier gehts zur Lernplattform

_____________________

 

Kontakt ins Lehrerzimmer

die Emailadressen unserer Lehrkräfte finden sie auf unserer Lernplattform über diesen Link

_____________________

Studientag Do 3.12.2020

Aufgrund eines digitalen Studientages für beide Standorte, findet am Donnerstag 03.12.2020 kein Unterricht statt.

_____________________

Anmeldewoche fürs Schuljahr 2021/2022 

01. – 05. Februar 2021

_____________________

Absage Infoveranstaltung am 5.12

die für Samstag 5.12. geplante Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und deren Eltern muss wegen des aktuellen Pandemiegeschehens abgesagt werden.

_____________________

Absage Infoabend zur beruflichen Orientierung

der für Donnerstag 5.11 geplante Infoabend für Eltern der Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen wird wegen des aktuellen Pandemiegeschehens verschoben.

_____________________

Gemeinsames Schreiben von Schulelternbeirat und Frau Ministerin Dr. Hubig

zum Inhalt

_____________________

Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz

5. überarbeitete Fassung 17.08.2020

_____________________

Elterninforamtion zu Urlaubsreisen

Elterninformation zu Urlaubsreisen in Risikogebiete

Merkblatt des Bundesministeriums für Gesundheit

_____________________

Die Berufsberatung ist weiterhin da ...

Elternbrief der BA

_____________________

Schulbuchlisten

die neuen Schulbuchlisten für das Schuljahr 2020/2021 finden Sie im Downloadbereich

_____________________

Masernschutzgesetz

Schülerinnen und Schüler die im Schuljahr 2020/2021 erstmals in unserer Schule betreut werden,  müssen den erforderlichen Nachweis (Originalimpfass oder Bescheinigung des Arztes - keine Kopien)  laut Masernschutzgesetz bis spätestens 31. Juli 2021 vorlegen
Diesbezüglich wird Ihnen die Klassenleitung nach den Sommerferien einen Termin zum Abgleich der Unterlagen nennen.

 

Termine

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
G
M
T
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Sound-Funktion ist auf 200 Zeichen begrenzt
 
 
Optionen : Geschichte : Feedback : Donate Schließen